Erziehung

Die Dressur oder Erziehung eines Haustiers ist schwierig, doch nicht unmöglich. In dieser Sektion findest du Tipps zu diesem Thema, mit denen verschiedene Haustiere sehr viel lernen können.

Sechs Verhaltensprobleme bei Hunden

Verhaltensprobleme bei Hunden entstehen häufig durch Ängste und Traumata, können jedoch auch genetisch bedingt sein oder durch die Erziehung auftreten. Mit Geduld und Beharrlichkeit können diese Probleme jedoch gelöst werden. Angelernte oder angeborene Eigenschaften werden oft durch eine mangelnde Sozialisation verstärkt. Erfahre…

Clickertraining: Wie geht das?

Das Clickertraining ist eine sehr effektive und positive Methode, um Tieren etwas beizubringen. Erfahre heute, wie du mit einem einfachen Clicker dein Haustier erziehen kannst. Was ist das Clickertraining? Mit dem Clickertraining kann man Tieren verschiedene Dinge durch Konditionierung beibringen. Sie…

Tipps, um deine Katze zu erziehen

Katzen haben den Ruf sehr unabhängig zu sein. Aus diesem Grund versuchen viele Katzenbesitzer gar nicht, sie zu erziehen. Aber mit etwas Geduld und Wissen ist es möglich deine Katze zu erziehen. Das Erfolgsgeheimnis beim Training einer Katze besteht darin,…

Weihnachten mit Haustier: 5 Pflegetipps

Die vielen Besuche und Feste zur Weihnachtszeit machen viele Haustiere nervös und ängstlich. Deshalb können sie ihr Verhalten verändern und brauchen in dieser Zeit besondere Fürsorge und Pflege. Erfahre in unserem heutigen Artikel, wie du schöne Weihnachten mit deinem Haustier verbringen…

Therapiehund: Unterschied zu einem gut erzogenen Hund

Der gut erzogene Hund und der Therapiehund sind sich sehr ähnlich. Du kannst deinen Hund so erziehen, damit er mit dem Umfeld umzugehen weiß. Die Begabteren werden in der Lage sein, wichtige Informationen über ihre Besitzer zu vermitteln. Den letztgenannten…

Was ist eigentlich Zooanthropie?

Die Zooanthropie ist eine psychologische Bewusstseinsstörung, bei der eine Person glaubt, dass sie sich in ein Tier verwandelt hat oder sich in eines verwandeln könnte. Es gibt verschiedene Arten der Zooanthropie, je nach Tier, das die Person glaubt, zu sein.…

Wie man dem Hund „Sitz“ beibringt

Um deinem Hund „Sitz“ beizubringen und ihn später zu lehren, in dieser Position zu bleiben, musst du Stück für Stück beginnen, bis es ihm schließlich leicht fällt, diese Befehle durchzuführen. Für einen jungen, energiegeladenen Welpen kann das bedeuten, dass er…

Vier Tierfabeln für Kinder

Tierfabeln sind immer noch ein Mittel, um unseren Kindern bestimmte Lehren nahezulegen. Bestimmt hast du schon mal eine Fabel von Äsop gelesen oder sie vielleicht auch deinen Kindern erzählt. Tierfabeln von Äsop Das Werk Äsops ist auch heutzutage weiterhin wichtig…

Lerne die Haustiere der Politiker der Welt kennen

Ein Haustier zu halten bedeutet unter anderem, ihm bedingungslose Liebe zu zeigen. Einige sehr einflussreiche Menschen tun dies sogar gerne öffentlich. Entdecke hier einige Haustiere der Politiker aus der ganzen Welt und ihre Geschichte. Die Haustiere der Politiker: ein As…

Vorteile des Trail Running mit Hund

Wenn du dich dazu entschließt, mit deinem Hund Trail Running zu praktizieren, werdet ihr nicht nur in Topform sein, sondern auch Stress abbauen können. Überdies stärkt sich die Bindung zwischen dir und deinem Hund. Bist du eine Person, die Bewegung…

Agility für Hunde: Training und Ernährung

Sport mit Hunden wird immer beliebter. Sowohl Frauchen oder Herrchen als auch das Tier profitieren davon und können auch ihre Beziehung stärken. Agility ist eine der anspruchsvollsten Disziplinen, die du mit deinem Vierbeiner ausüben kannst, aber auch eine der lohnenswertesten.…