Säugetiere

Säugetiere zählen zu den warmblütigen Wirbeltieren. Die meisten davon sind lebendgebärende Tiere, deren Embryonalentwicklung im Mutterbauch erfolgt. Auch Menschen sind Säugetiere. Hier erfährst du, wo Säugetiere leben, wie sie sich fortpflanzen und welche Gewohnheiten sie haben.

Hirschrudel: Ernährung und Lebensraum

Es gibt Tiere, die ihr Leben allein verbringen und sich nur während der Balz- und Paarungszeit an andere ihrer Spezies annähern. Andere hingegen schließen lebenslange Parnterschaften ab und weitere Tiere leben in großen Gruppen, die zusammen von einem Ort zum…

Walross: drei verschiedene Unterarten

Das Walross wird in drei Unterarten aufgeteilt: Das Walross des Atlantiks, des Pazifiks und der Laptewsee. Man unterscheidet sie aufgrund der Größe, welche die ausgewachsenen Tiere erreichen und aufgrund des Ortes, den sie bewohnen. Kürzlich durchgeführte Studien mit mitochondrialer DNA…

Schlafen Meeressäuger eigentlich auch?

In der Natur sind Schlaf und Ruhe genauso wichtig wie für den Menschen. Doch im Fall der Meeressäuger ist dieser Prozess etwas anders und zweifellos überraschend. Im Folgenden bieten wir dir mehr Details über den Schlaf der bekanntesten Meeressäuger. Welche…

Der Hector-Delfin aus Neuseeland

Der Hector-Delfin ist endemisch in Neuseeland. Sein wissenschaftlicher Name lautet Cephalorhynchus Hectori, woher auch sein geläufiger Name abgeleitet wird. Hector-Delfin: Merkmale Er hat einen robusten Körper, der typisch für die Tiere der Familie der Delphinidae ist. Allerdings ist er jedoch die kleinste Art…

Warum gibt es den Ichneumon in Spanien?

Der Ichneumon ist in Spanien ein nur wenig bekanntes Raubtier. Das liegt vielleicht daran, dass wir diese Tiere eher aus Afrika kennen. Diese Manguste ist die einzige, die man in Europa antrifft, konkreter gesprochen gibt es sie nur im Süden…

Interessante Fakten über Rentiere

Rentiere sind sehr prominent in unseren Weihnachtsbildern und -liedern. Laut der Legende ziehen sie den Schlitten des Weihnachtsmannes, haben rote Nasen, lustige Namen und außerdem können sie sogar fliegen. Doch was wissen wir eigentlich wirklich über diese Art von nordischen…

Gift in den Hörnern der Nashörner

Wilderer jagen Nashörner aufgrund ihrer Hörner. Deshalb ist diese Tierart einer ernsten Bedrohung ausgesetzt. Auf einer afrikanischen Reserve hat man nun zu einer radikalen Strategie gegriffen, um die Nashörner vor der illegalen Wilderei zu schützen. Man spritzt Gift in ihre…

Wissenswertes über den Irawadidelfin

Der Irawadidelfin ist in den südöstlichen Küstenregionen beheimatet, doch er ist vom Aussterben bedroht, da er oft in Fischernetzen hängen bleibt. In unserem heutigen Artikel erfährst du Wissenswertes über diese interessante Walart und ihr Verhalten.