Wildtiere

Zwergpinguin, der kleinste der Welt

Der Zwergpinguin ist ein sehr interessantes Tier, das an der Küste von Neuseeland lebt. Hierbei handelt es sich um die kleinsten Vögel der Familie Spheniscidae. Pinguine sind bekanntlich fluglose Vögel. Im Gegensatz zu jenen Vögeln, die fliegen, sind die Knochen der…

Die besten Schwimmer des Tierreiches

Nicht nur die Fische sind die besten Schwimmer im Tierreich. Viele Landtiere können sich wunderbar im Wasser fortbewegen, doch einige lieben es mehr als andere. Tiere (und Menschen) stammen von einem gemeinsamen aquatischen Vorfahren ab: einige entwickelten sich zum Land…

Makaken: ein Problem in Indien

Auf unserem Planten gibt es überall Orte, an denen Konflikte mit Wildtieren existieren. Es kam durch die Invasion ihrer Lebensräume zu diesen Problemen. Es gibt jedoch nur wenige Orte, an denen es so schlimm ist, wie mit den Makaken in Indien.…

Grünmeerkatzen haben Alarmsysteme gegen Drohnen

Trotz ihrer großen geschichtlichen Wichtigkeit und ihrem enormem Interesse, sind die westlichen Grünmeerkatzen eine nur wenig bekannte Primatenart. Dabei überraschen sie uns immer wieder. Eine neue Studie fand heraus, wie diese Tiere ihr eigenes Warnsystem gegen Drohnen entwickelt hat.

Wo kann man in Spanien Wildtiere beobachten?

Es gibt immer weniger natürliche Lebensräume, gerade deshalb lohnt sich eine eher untypische Erfahrung im Urlaub, um Wildtiere in freier Natur zu beobachten. Du kannst dabei viel lernen und die schöne Landschaft genießen. Erfahre heute, welche Möglichkeiten es in Spanien gibt. Es…

Was fressen die fleißigen Ameisen?

Die fleißigen Ameisen sind fast überall auf der Welt zu finden. Sie sind sehr anpassungsfähige Insekten, die eine große Vielfalt an Futter fressen, das je nach Umgebung und Jahreszeit variieren kann. Dieser Vorteil war grundlegend für ihr Überleben und die Ausbreitung ihrer…

Warum gibt es den Ichneumon in Spanien?

Der Ichneumon ist in Spanien ein nur wenig bekanntes Raubtier. Das liegt vielleicht daran, dass wir diese Tiere eher aus Afrika kennen. Diese Manguste ist die einzige, die man in Europa antrifft, konkreter gesprochen gibt es sie nur im Süden…

Paradiesvögel: Arten und Eigenschaften

Paradiesvögel sind exotische Vögel, von denen es 41 Arten gibt. Die meisten leben in Neuguinea, obwohl sie auch in Australien zu finden sind; sie gehören zur Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes) innerhalb der Familie Paradisaeidae. Diese Vögel zeichnen sich durch außergewöhnliche…

Interessante Fakten über Rentiere

Rentiere sind sehr prominent in unseren Weihnachtsbildern und -liedern. Laut der Legende ziehen sie den Schlitten des Weihnachtsmannes, haben rote Nasen, lustige Namen und außerdem können sie sogar fliegen. Doch was wissen wir eigentlich wirklich über diese Art von nordischen…

Gift in den Hörnern der Nashörner

Wilderer jagen Nashörner aufgrund ihrer Hörner. Deshalb ist diese Tierart einer ernsten Bedrohung ausgesetzt. Auf einer afrikanischen Reserve hat man nun zu einer radikalen Strategie gegriffen, um die Nashörner vor der illegalen Wilderei zu schützen. Man spritzt Gift in ihre…

Kuriositäten über Flamingos

Flamingos sind außergewöhnliche Wasservögel aus der Familie der Phoenicopteridae. Sie zeichnen sich durch ihren typisch gebogenen Schnabel, ihren anmutigen Aspekt und ihre rosarote Farbe aus. Doch über Flamingos gibt es noch viel mehr zu berichten. Lies weiter! 

Der Falke, ein imposanter und artenreicher Raubvogel

Heute informieren wir dich über einen Greifvogel, der zur Familie der Falkenartigen gehört. Er zeichnet sich durch seine unfehlbare Sehkraft aus, mit der er seine Beute auch aus großer Entfernung erkennen kann. Das heutige Thema ist der Falke, ein effektiver…

Jacobson-Organ bei Schlangen

Abgesehen von ihren Nasenlöchern haben viele Wirbeltiere die Gabe, Information durch ihr vomeronasales Organ aus der Luft zu erspüren. Das sogenannte Jacobson-Organ bei Schlangen ist besonders gut entwickelt. Heute möchten wir dir einige interessante Fakten über dieses Organ bei den…

Taubenarten in Spanien

Es gibt verschiedene Taubenarten in Spanien. Fast alle können die Tiere zwar erkennen, doch nur wenige wissen, welche unterschiedlichen Spezies es gibt.