Fische

Fische sind Wirbeltiere, die im Wasser beheimatet und von Schuppen bedeckt sind. Zur Atmung unter Wasser verwenden sie Kiemen. Es gibt Kalt- und Warmwasserfische, die in Süß- oder Salzwasser beheimatet sind. Hier lernst du viel Neues über Aquarienfische und auch über wilde Fische.

Kabeljau: Merkmale und Fortpflanzung

Der Kabeljau ist ein Meerestier, das man auch als den Atlantischen Kabeljau oder Dorsch bezeichnet. Seine Gemeinschaften befinden sich an den nordöstlichen Küsten von Nordamerika und Grönland. Außerdem leben diese Tier auch im atlantischen Ozean in der Nähe von Island…

Der Riesenzackenbarsch: Merkmale und Lebensraum

Der Riesenzackenbarsch, wissenschaftlich als Epinephelus itajara bekannt, ist eine Art von Barsch, der sich durch seine enormen Dimensionen auszeichnet. Die Mehrzahl dieser Tiere befindet sich entlang der Küste des amerikanischen Kontinents, doch man hat sie auch im Nordosten von Afrika gesichtet.…

Wissenswertes über Elektrofische

Elektrofische haben die Wissenschaft bereits vor der Entdeckung der Elektrizität durch den Menschen fasziniert. Schon seit der Römerzeit ist die Existenz dieser Tiere bekannt, deren Entladungen zu therapeutischen Zwecken genutzt wurden. Es gibt eine Vielzahl von Fischen, die in ihrem…

Fischarten: 3 verschiedene fliegende Fische

Es gibt sehr viele verschiedene Fischarten auf der Welt, doch einige sind einfach besonderer als andere. Die fliegenden Fischarten gibt es in allen Ozeanen der Welt. Es ist ein ganz besonderes Spektakel zu sehen, wie sie aus dem Wasser tauchen…

Der Barrakuda, ein aggressiver und unberechenbarer Fisch

Wenn man an gefährliche Meerestiere denkt, fallen einem Arten wie Haie, Schwertwale und Quallen ein. Aber man weiß wenig über einen der aggressivsten und verbreitetsten Fische in den Küstengebieten: den Barrakuda. Es ist der letzte Vertreter der Familie Sphyraenidae, einer…

Fakten über den Zitronenhai

Der Zitronenhai ist der bekannteste und am besten erforschte Hai. Dies liegt daran, dass diese Art im Gegensatz zu anderen Haien lange Zeit in Gefangenschaft leben kann. So konnten Wissenschaftler das Verhalten dieses Hais besser als das aller anderen Haie…

Interessantes über den blauen Papageifisch

Der blaue Papageifisch (Scarus coeruleus) ist ein buntes Wassertier, das Korallen in einer symbiotischen Beziehung bewohnt. Die Korallen bieten ihm Schutz und der Papageifisch frisst die überschüssigen Algen. Es handelt sich um ein Meerestier, das zur Familie der Lippfische (Labridae)…

Das Meerneunauge: Lebensraum und Morphologie

Das Meerneunauge ist eigentlich kein Fisch, sondern ein kieferloses Wirbeltier, das dem Aal sehr ähnlich ist. Es handelt sich um eine anadrome Art, die im Süß- und Salzwasser leben kann. Die langgestreckte Form des Körpers und das runde Maul in…

Der Stress der Wale im Zweiten Weltkrieg

Eine Studie der University of Texas hat den Stress von Walen im Atlantik und Pazifik zwischen den Jahren 1870 und 2016 untersucht und konnte feststellen, dass der Stress der Wale im Zweiten Weltkrieg zunahm. Wir wissen, dass Wale und andere…

Blobfisch: Lebensraum und Eigenschaften

Der Blobfisch ist ein extrem seltenes Meerestier. Er lebt in der Tiefsee, verändert jedoch sein Aussehen, wenn er an die Oberfläche kommt. Sein Körper ist gelatineartig und von geringer Dichte, was ihm ein etwas unangenehmes Aussehen verleiht. Es handelt sich…

Steinfisch, der fast unsichtbare Meeresbewohner

Auch wenn er wie ein Stein aussieht, so ist er dennoch keiner. Vielmehr handelt es sich um ein Wesen, das die Form eines Steines annimmt und einen schlimmer verletzen kann, als man denkt. Der Steinfisch ist eine tödlich giftige Tierart,…

Warum sind Clownfische orange?

Eine Studie enthüllt, warum Clownfische orange sind und charakteristische Streifen aufweisen. Damit erklärt sich auch die Farbe tropischer Fische. Möchtest du mehr erfahren? In den Korallenriffen der Tropen gibt es Hunderte von auffallenden Fischarten. Daher hat ein Forscherteam beschlossen herauszufinden,…

Wissenswertes über die Rotlippen-Seefledermaus

Die Rotlippen-Seefledermaus ist ein Wassertier, das für seine extravagante Form sowie seine auffälligen roten Lippen bekannt ist. Dieser skurrile Fisch bewegt sich auf dem Meeresboden. Die Rotlippen-Seefledermaus (Ogcocephalidae darwini) ist ein Armflosser, mit armähnlichen Brustflossen. Dieser Knochenfisch ist in der…

Koboldhai: Lebensraum und Eigenschaften

Dieser seltene Tiefseehai ist trotz seiner bizarren Erscheinens und seines mysteriösen Verhaltens nicht aggressiv. Erfahre heute mehr über den Koboldhai, über den bis heute nur relativ wenig bekannt ist. Es handelt sich um ein eigenartiges Tier mit einer langen, schaufelförmigen Schnauze. Es…

Wissenswertes über Aale

Aale sind erstaunliche Wesen, denn sie begeben sich am Anfang und am Ende ihres Lebens auf eine Reise von 5000 km! Solange sie sich noch im Entwicklungsstadium befinden, werden sie als Glasaale bezeichnet. Sie paaren sich in der Sargassosee und legen…

Unterschiede zwischen Seezunge und Flügelbutt

Die Seezunge und der Flügelbutt sind wohl die beiden bekanntesten Vertreter der Familie der Plattfische, doch sie werden recht häufig miteinander verwechselt. Selbst wenn sie auf den ersten Blick ähnlich erscheinen, so gibt es doch einige Unterschiede zwischen Seezunge und…