Ein Video über das Aussetzen von Haustieren, das dich zum Nachdenken bringen wird

· 26. April 2018
Leider ist das Aussetzen von Haustieren eine Plage, die, nicht nachlässt sondern weitergeht und weiter wächst.

„Man muss Freunde haben, auch in der Hölle“ ist ein Satz, der betonen möchte, dass wir alle gut behandeln müssen, weil wir nie wissen, was das Leben für uns bereithält und wen wir brauchen. Dieses Video über das Aussetzen von Haustieren von 2016 zeigt diese Idee sehr deutlich. Wir sprechen über dieses Video, da es jeden zum Nachdenken anregt, der es sieht.

Das Aussetzen von Haustieren, ein Problem das schwer zu stoppen ist

Leider ist das Aussetzen von Haustieren eine Plage, die nicht nachlässt sondern weitergeht und weiter wächst. Verschiedene Methoden wurden entwickelt, um damit Schluss zu machen, aber keine von ihnen hat in großem Umfang funktioniert.

Es gibt viele Gründe, mit denen sich „Aussetzer“ rechtfertigen, wie zum Beispiel:

Das Aussetzen von Haustieren - Katze

  • Niemanden gefunden, der das Tier während des Urlaubes versorgt
  • Kein Geld, um es zu versorgen
  • Keine Zeit, um sich um es zu kümmern
  • Kinder
  • Es präsentieren sich plötzlich Allergien
  • Kann sich nicht um einen kranken Hund kümmern
  • Das Haustier wurde älter und erfordert besondere Pflege

Keine dieser Ausreden macht Sinn, wenn dein Haustier dir bedingungslose Liebe gegeben hat, wie du keine andere finden wirst. Dennoch gibt es viele Leute, die bereit sind, ihr Haustier auszusetzen, wie es bei diesem Paar der Fall ist, das im Video zu sehen ist. Was der Mensch nicht wusste, ist, dass sich sein  Leben ändern, und sich alles um 180 Grad drehen würde.

Das Video über das Aussetzen von Haustieren das um die Welt ging

In diesem Video sehen wir am Anfang ein bewegtes Bild eines Hundes neben seinem kranken Besitzer. Seine Frau macht einen Gesichtsausdruck, wenn sie den Hund anschaut, der nicht in die Situation passt, aber wenn du das Video siehst, wirst du verstehen warum.

Der Hund wird in der Nähe seines Besitzers gesehen, der anscheinend einen Autounfall erlitten hat und es scheint, dass er viel damit zu tun hatte, dass dieser am Leben ist. Was du unten sehen wirst, wird dich sprachlos machen.

Der Autounfall passierte, weil er zurückschaute, während sein Hund trostlos hinter dem Auto herlief. Aber warum ist der Hund hinter dem Auto hergelaufen? Dann sehen wir die Bilder … sein Besitzer hat ihn im Wald ausgesetzt!

Wie hätte er sich vorstellen können, dass das Erste, was er sehen würde, wenn er im dem Krankenhaus aufwacht, der kleine Hund wäre, den er aussetzen wollte! Er hatte sein Leben gerettet! Als ob das Tier ihm gesagt hätte: „Ich bin hier, ich werde dich weiterhin lieben, auch wenn du mich verlässt …“.

Würde er es wagen, ihn wieder auszusetzen, nachdem er sich erholt hat? Hoffentlich nicht …

Die bedingunslose Liebe von Hunden

Dieses Video ist ein weiteres Beispiel dafür, dass Hunde nicht nachtragend sind und uns gegenüber keine schlechten Gefühle oder Motive haben. Egal wie du ihn behandelst, er wird dich weiterhin lieben, egal was passiert. Erinnerst du dich an den Gesichtsausdruck dieses Hundes, als er bemerkte, dass sein Besitzer ihn ausgesetzt hatte?

Er dachte jedoch nicht zweimal nach, bevor er dem Auto hinterherrrannte oder als er sein Herrchen in Gefahr sah. Er suchte schnell Hilfe. Was wäre passiert, wenn sein Hund, den er aussetzen wollte, nicht dort gewesen wäre? Wahrscheinlich das Schlimmste.

Was lehrt uns dieses Video? Zweifellos sind Hunde besser als viele Menschen. Traurig aber wahr. Es spielt keine Rolle, ob unser Hund älter oder krank ist. Verdient er es etwa nicht, als Ausgleich für die Gesellschaft und die Liebe, die er uns sein ganzes Leben lang gibt, umsorgt zu werden?

Wie können wir dazu beitragen, das Aussetzen von Haustieren zu bekämpfen? Als erstes: SETZE DEIN HAUSTIER NICHT AUS.

Adoptieren statt Kaufen ist eine ausgezeichnete Option. Schau nicht auf den Körper eines Tieres und liebe es für das, was es ist und nicht dafür, wie es ist. Und natürlich, wenn du jemanden siehst, der sein Haustier aussetzt, melde es, ohne nachzudenken. Vielleicht können wir das Aussetzen von Haustieren niemals stoppen, aber wenn wir alle unseren Teil beitragen, können wir die Situation erheblich verbessern.

Hier ist das Video, denn ein Bild sagt mehr als tausend Worte …