Die Nutzen der Haustierhaltung für den Menschen

29. Januar 2019
Fitness an der frischen Luft, verbesserte Organisation, ein erhöhtes Verantwortungsbewusstsein und die Linderung von Einsamkeit sind nur einige der Motive, aus denen wir Haustiere halten

Viele Menschen entschließen sich zur Haustierhaltung, um sich nicht mehr alleine zu fühlen. Mit der Zeit bemerken sie dann jedoch, dass die Haustierhaltung auch viele weitere Nutzen und Vorteile für uns Zweibeiner hat.

Heute möchten wir dir von den wichtigsten berichten.

Nutzen und Vorteile der Haustierhaltung für Menschen

Viele glauben es zwar nicht, doch es hat körperliche, geistige und emotionale Vorteile für uns, unser Leben mit einem Haustier zu teilen. Die munteren Vierbeiner sind einfach die beste Gesellschaft, das schwören die 65% der Bevölkerung, die Haustiere halten.

Egal, ob Hund oder Katze, die Haustierhaltung bringt große Vorteile mit sich. Im Folgenden zählen wir dir einige davon auf.

Haustierhaltung fördert die körperliche Aktivität

Viele Leute verbringen zu viel Zeit im Sitzen. Manchmal können auch Einsamkeit, Angstgefühle, Stress oder Erschöpfung dazu führen, dass wir uns nicht genügend bewegen.

Ein Haustier kann hier Abhilfe schaffen, denn es muss schließlich jeden Tag an die frische Luft.

Die Spaziergänge tun nicht nur dem Tier gut, sondern auch seinem Bezugsmenschen. Sie aktivieren den Kreislauf, verbessern die Laune und lassen uns viel frische Luft atmen.

Fitness

Haustiere wollen spielen, rausgehen, rennen, Gegenständen hinterherjagen und sie wieder bringen und viele andere Dinge, die auch dich dazu bringen werden, Fitness zu treiben.

Bist du schon ein regelmäßiger Fitnessfan, dann findest du in einem Hund den idealen Gefährten.

Fitness mit dem Hund

Haustiere helfen uns dabei, uns zu organisieren

Die Haustierhaltung beansprucht Zeit. Deshalb lernen wir dadurch, unser Leben besser zu organisieren.

Wir müssen Routinen für das Tier festsetzen und dabei bekommt auch unser Leben eine gewisse Routine. So werden wir ausgeglichener, organisierter und fühlen uns besser.

Haustiere verbessern unseren Sinn für Verantwortung

Ein lebendiges Wesen zu pflegen gibt unserem Leben Sinn und hilft uns, verantwortungsvoller zu werden. Das trifft insbesondere auf Kinder zu. Werden sie mit einem Haustier groß, so lernen sie, ihre Pflichten mit Freude zu erfüllen und das hilft ihnen im späteren Leben.

Unser Lesetipp: Warum Haustiere Kindern gut tun

Affinity führte eine Umfrage mit Kindern durch und es kam zu überraschenden Ergebnissen. 90% sagten aus, dass sie Zeit für die Haustierpflege investieren würden, 80% gäbe sein Lieblingsspielzeug für seinen Hund und 75% erklärten sich dazu bereit, früher aufzustehen, um ihre Fellnase spazieren zu führen.

Wir drücken Gefühle aus

Für jene Personen, die schüchtern sind und denen es schwerfällt, ihre Gefühle auszudrücken, kann die Haustierhaltung sehr nützlich sein.

Tiere zeigen immer ihre Zuneigung, Treue und Liebe, weswegen man sie ihnen einfach erwidern muss!

Du hast vielleicht schon mal bemerkt, wie deine Freunde und Bekannten den Tonfall ändern, wenn sie mit ihren Vierbeinern reden. Jetzt kennst du den Grund dafür.

Eine Katze fordert ihre Streicheleinheiten

Sie helfen uns, neue Freunde zu gewinnen

Mit einem Hund ist es immer viel einfacher, interessante Gesprächspartner auf der Straße oder im Park zu finden. Die Tiere helfen uns, neue Freunde zu finden oder unseren sozialen Kreis zu vergrößern.

Haustierhaltung reduziert Stress

Niemand kann dem süßen, sympathischen Gesicht eines Tieres widerstehen, wenn man nach Hause kommt, ganz egal, wie ärgerlich oder gestresst man wegen professioneller oder familiärer Probleme auch sein mag.

Lies auch: Haustiere sind das beste Heilmittel gegen Depressionen

Wenn du die Tür öffnest und bemerkst, wie freudig dich dein Vierbeiner begrüßt, dann vergisst du alles, was dich gerade noch überfordert hat.

Haustiere lindern Einsamkeit

Es stimmt, dass wir kein menschliches Gespräch mit ihnen führen können. Doch es ist schön zu wissen, dass zu Hause jemand auf dich wartet, der dich auf seine Weise liebt und es dir auch zeigt.

So bist du besser gelaunt und eure gemeinsamen Abenteuer und seine lustigen Fratzen werden dich immer wieder zum Lachen bringen.

Das sind die wichtigsten Nutzen, die wir Menschen aus der Haustierhaltung ziehen. Hast du schon ein Tier adoptiert? Nein? Worauf wartest du dann noch? Haustiere machen unser Leben so viel schöner!