Die liebevollsten Katzenrassen

24. März 2019
Katzen sind sehr unabhängig; das ist eine Tatsache, die niemand leugnen kann. Aus diesem Grund denken manche, dass eine Katze nicht das ideale Haustier für sie ist. Das kann passieren, wenn sie die liebevollsten Katzenrassen nicht kennen.

Katzen sind sehr unabhängig; das ist eine Tatsache, die niemand leugnen kann. Aus diesem Grund denken manche, dass eine Katze nicht das ideale Haustier für sie ist. Das kann passieren, wenn sie die liebevollsten Katzenrassen nicht kennen.

Wir stellen sie dir heute vor.Vielleicht ist die richtige Katze für dich dabei!

Die liebevollsten Katzenrassen

Während viele die Persönlichkeit und Unabhängigkeit der Katze lieben, würden andere es vorziehen, wenn ihre Katze liebevoller wäre. Doch es gibt auch Rassen, deren Eigenschaften und Persönlichkeit denen eines Hundes ähnlicher sind.

Nun, für alle, die einen zusätzlichen Anteil an Zuneigung benötigen, präsentieren wir die liebevollsten Katzenrassen:

Siamkatze

Die liebevollsten Katzenrassen: Siamkatze

Diese Samtpfote ist sehr beliebt und zählt auch zu den liebevollsten Katzenrassen. Die meisten Katzen gehen ihren eigenen Weg, doch nicht so die Siamkatze. Es ist eine sehr gesellige Katze, geduldig und liebevoll, ideal für eine Familie.

Was dich auch noch interessieren könnte:

Katzenrassen, die keine Allergien auslösen

Sie passt sich sehr gut an andere Haustiere an, egal ob Hunde, Katzen oder sonstige Tiere. Eines der auffälligsten Merkmale ist, dass sie wie Hunde die Eigenschaft hat, hinter der Tür auf das Eintreffen ihrer Besitzer zu warten, egal wie lange es dauert.

Darüber hinaus zeichnet sie sich durch ihre Intelligenz und Ausdruckskraft aus. Ihr Blick wird dir alles über diese Katze sagen.

Ragdoll

Sie ist nicht nur sehr liebevoll, sondern auch sehr ruhig und sucht immer nach Streicheleinheiten. Sie liebt Besuche und lernt gerne neue Leute kennen, sodass du keine Angst haben musst, wenn deine Freunde zu Besuch kommen.

Ihr Name Ragdoll bedeutet wörtlich übersetzt „Lumpenpuppe“. Sie liebt es, zu kuscheln und umarmt zu werden. Wenn sie bekommt, was sie will, ist sie so entspannt und süß wie eine Lumpenpuppe. Wolltest du nicht eine liebevolle Katze? Nun, hier ist sie!

Exotische Kurzhaarkatze

Exotische Kurzhaarkatze

Ihre süßen Augen und ihr freundliches kleines Gesicht erzählen viel über den Charakter dieser Katze. Außerdem geben ihr ihre kurzen Beine eine sehr sympathische Ausstrahlung.

Diese liebevolle Katze ist stark von ihren Besitzern abhängig und verträgt keine Einsamkeit. Sie braucht sehr viel Aufmerksamkeit. Du darfst sie nicht zu lange alleine lassen, denn dann könnte sie krank werden.

Diese Kurzhaarkatze wird sich nicht zurückziehen, wenn die ganze Familie da ist. Ganz im Gegenteil, sie sucht immer Gesellschaft. Je mehr, desto besser.

Sie verträgt sich sehr gut mit anderen Haustieren und hat unendliche Geduld, wenn sie mit Kindern zusammen ist.

Birma-Katze

Manchmal mag ihr Blick herausfordernd erscheinen, aber nichts könnte weniger wahr sein. Es ist ein sehr ruhiges Tier, das gerne mit Kindern und anderen Tieren zusammen ist. Sie mag familiäre Umgebungen und auch Besuche.

Sie bewegt sich nicht viel, sodass sie sich sehr gut an ruhige und auch ältere Menschen anpassen kann. Für sie ist sie ein ideales Haustier.

Bombay-Katze

Die liebevollsten Katzenrassen: Bombay-Katze

Wenn es eine elegante Katzenrasse auf der Welt gibt, ist es zweifellos die Bombay-Katze, aber sie ist auch eine der liebevollsten Katzenrassen. Sie ist freundlich, treu und friedlich, macht keinen Lärm und ist sehr geduldig.

Die Bombay-Katze ist perfekt für das Familienleben, besonders wenn man kleine Kinder hat.

Sie wird immer nach deiner Aufmerksamkeit und deinen Streicheleinheiten suchen, sie liebt es, gehalten zu werden! Sie ist fast so wie ein Hund, braucht jedoch keine täglichen Spaziergänge.

Könnte die Bombay-Katze das Haustier sein, nach dem du gesucht hast?

Ein weiterer Lesetipp für dich:

Die teuersten Katzenrassen

Havana-Katze

Man sagt, sie ist so anhänglich, dass sie sogar lästig wird. Vielleicht ist es nicht das, was du willst, aber alles hängt von deinen Bedürfnissen ab. Wenn du es magst, ständig ein Tier auf dir zu haben, ist die Havana-Katze genau das, wonach du suchst.

Es ist gut möglich, dass selbst Kinder es satt haben, sie so viel verwöhnen zu müssen. Es könnte ein zweischneidiges Schwert sein, aber sie ist eine treue, freundliche, ruhige und geduldige Begleiterin.

Hast du schon einen Favoriten in der Liste der liebevollsten Katzenrassen?